Landschaft + Ressourcen

Achtsamen Umgang mit Umwelt, Landschaft + Ressourcen sicherstellen

9 Tipps zur Klimawandelanpassung für Gemeinden

Mit unseren 9 Tipps liefern wir Ihnen lebensnahe Lösungen für Gemeinden, hilfreiche Plattformen und Links sowie spannende Good Practice Beispiele zur Klimawandelanpassung in Gemeinden.

Zu den Tipps

18 Tipps zur Kreislaufwirtschaft für Gemeinden

Mit unseren 18 Tipps liefern wir Ihnen lebensnahe Lösungen für Gemeinden, hilfreiche Plattformen und Links, aktuelle Förderungen, sowie spannende Good Practice Beispiele zur kommunalen Kreislaufwirtschaft.

Zu den Tipps

Sich verändernde Klimabedingungen und starkes Wachstum stellen die moderne Gesellschaft vor komplexe Herausforderungen. Durch einen bewussten Umgang mit unserer Umwelt, Landschaft und unseren Ressourcen, bleibt der Steirische Zentralraum weiterhin eine lebenswerte und vor allem auch resiliente Region.

Ziel der Region ist es, abgestimmte Klimaschutz- und Klimawandelanpassungsmaßnahmen umzusetzen und dadurch den Steirischen Zentralraum und seine Gemeinden langfristig zu stärken. Darunter fallen ebenso die Entwicklung von Lösungsansätzen für eine regionale Kreislaufwirtschaft, das Vermeiden von Hitzeinseln, die Förderung interkommunaler Abfallwirtschaftsmodelle wie auch Schritte hin zu einer erfolgreichen Energiewende.

In einem Wachstumsraum gilt es zudem, einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Flächen- und Landschaftsressourcen zu fördern und bauliche Qualitäten über gezielte Aktivitäten im Bereich der Baukultur zu fördern. Die Einbindung von Expert:innen und regionalen Akteur:innen ist dabei für eine erfolgreiche Umsetzung essentiell.

Themenfelder im Schwerpunkt Umwelt, Landschaft + Ressourcen

Baukultur: Bauen im Steirischen Zentralraum
Seit 2018 arbeiten Region und Gemeinden gemeinsam an einer qualitätsvollen und nachhaltigen baulichen Entwicklung im Steirischen Zentralraum.
Klimawandelanpassung im Steirischen Zentralraum
Die Region Steirischer Zentralraum arbeitet gemeinsam mit vielfältigen Kooperationspartnern an Lösungen, um die Gemeinden bestmöglich bei der Anpassung an den Klimawandel zu unterstützen.
Photovoltaikausbau im Steirischen Zentralraum
Auf Basis einer regionsweiten Grundlagenanalyse im Jahr 2021 werden Aktivitäten gesetzt, um die Gemeinden zu neuen Entwicklungen im PV-Bereich zu informieren und gemeinsam Steuerungs-möglichkeiten auf kommunaler Ebene zu diskutieren.
Bodenschutz und Humusaufbau
Die Initiative Unser Boden – Unser Leben, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Themen Bodenschutz, Humusaufbau und Biodiversität in der Region mit den Gemeinden, Landwirt:innen und Schulen weiter voranzutreiben.
Regionale Kreislaufwirtschaft
Kreislaufwirtschaft ist ein zentrales Anliegen der Europäischen Union und in Landesstrategien sowie der Regionalen Entwicklungsstrategie des Steirischen Zentralraums verankert. 2021 wurde im Auftrag des Regionalmanagements eine Potentialanalyse zur Regionalen Kreislaufwirtschaft erstellt.
Interkommunale Abfallwirtschaft
Mit der Stadt Graz und dem AWV GU werden seit 2017 Projekte zur gemeinsamen Abfallwirtschaft umgesetzt. Nach einer Standortanalyse für Ressourcenparks folgen 2023 auf Initiative des AWV GU Grobplanungen und Businessplanungen für drei Standorte.

Weitere Schwerpunkte & Themen

Lebensraum + Qualitätsstandorte

Hochwertigen Lebensraum und integrierte Qualitätsstandorte gestalten
Mehr erfahren

Mobilität + Verkehrslösungen

Bedarfsgerechte Mobilität und intelligente Verkehrslösungen ermöglichen
Mehr erfahren

Teilhabe + Lebens- langes Lernen

Gesellschaftliche Teilhabe und Lebenslanges lernen fördern
Mehr erfahren

Bildung & Beruf

Bildungs- & Berufsorientierung
(BBO)
Mehr erfahren

Jugendmanagement

Regionales Jugendmanagement
(RJM)
Mehr erfahren
Unterstützt aus Mitteln des Steiermärkischen Landes- und Regionalentwicklungsgesetzes.