Regionales BBO-Gremium beschließt Arbeitsprogramm 2019

Am 13. März luden wir zur bereits vierten Gremiumssitzung für Bildungs- und Berufsorientierung (BBO) im Steirischen Zentralraum ein.

Am 13. März luden wir zur bereits vierten Gremiumssitzung für Bildungs- und Berufsorientierung (BBO) im Steirischen Zentralraum ein. Neben Vertretungen der Regionalentwicklung und Interessensvertretungen sowie dem AMS und Berufsinformationszentrum (BIZ), nahmen die Bildungsdirektion für Steiermark sowie das Referat für Arbeit und Beschäftigung und die Abteilung für Bildung, Familie & Integration in Graz an der Gremiumssitzung teil. Landeskoordinatorin Marion Innerhofer-Eibel gab dabei Einblick in zentrale Handlungsfelder der steirischen BBO-Strategie und Kerstin Hausegger-Nestelberger berichtete über die Aktivitäten der regionalen Koordinatin für BBO im Jahr 2018, wie etwa der NEETs-Fachtatung. Darüberhinaus wurden zukünftige Schwerpunkte – auf Basis regionaler Herausforderungen wie der Fachkräfteentwicklung – diskutiert und beschlossen.