Mobilität für ALLE im Bezirk Voitsberg: Betriebsstart des VOmobils

Am 1. April ist es endlich so weit: Das Anrufsammeltaxi VOmobil startet flächendeckend in allen 15 Gemeinden der Lipizzanerheimat und bietet mit einem Netz aus 900 Sammelhaltepunkten als flexibles Zu- und Abbringersystem zum öffentlichen Verkehr allen Bürger_innen und Gästen im Bezirk Voitsberg eine günstige Alternative zum eigenen Pkw.

VOmobil Lipizzanerheimat ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen dem Regionalmanagement Steirischer Zentralraum und der LAG Lipizzanerheimat, die bereits 2018 mit Unterstützung der Wirtschaftskammer die mögliche Umsetzung einer bezirksweiten Mikro-ÖV-Mobilitätslösung beauftragten. Ursprünglich schon für das Jahr 2020 geplant, steht das VOmobil nach einer Covid-19-bedingten Verzögerung nun endlich in den Startlöchern.

Bei der offiziellen Pressekonferenz zum Betriebsstart am 25. März wurden die bereits fertig beklebten und einsatzbereiten Fahrzeuge im Beisein von politischen Vertreter_innen der Gemeinden, dem Regionalmanagement sowie der Betreiberfirma ISTmobil erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Verlässlich und günstig ans Ziel

VOmobil funktioniert nach demselben Prinzip wie das bereits erprobte GUSTmobil im Bezirk Graz-Umgebung und bietet der Bevölkerung und den Gästen des Bezirkes Voitsberg die Möglichkeit, selbstbestimmt und flexibel unterwegs zu sein. Rund 900 gekennzeichnete Haltepunkte – darunter Nahversorger, Ärzte, Freizeiteinrichtungen, Bus und Bahn – können mit dem VOmobil innerhalb von Voitsberg erreicht werden. Ziel ist es dabei, sowohl die innerörtliche Erreichbarkeit nachhaltig zu stärken, als auch den überregionalen Anschluss zum öffentlichen Verkehrsnetz zu gewährleisten.

Mit an Bord bei der Umsetzung des VOmobils sind auch regionale Taxiunternehmen.

Wie komme ich zu meiner Fahrt?

Fahrten mit dem VOmobil Lipizzanerheimat können via ISTmobil-App, online unter www.ISTmobil.at oder telefonisch unter 0123 500 44 11 gebucht werden. Bereits bei der Bestellung wird man über die genaue Abfahrtszeit und Kosten informiert. Auch Buchungen mehrere Wochen im Voraus und Dauerfahrtaufträge sind problemlos möglich. Die Betriebszeiten des Anrufsammeltaxis sind von Montag bis Freitag von 07.00 bis 19.00 Uhr sowie Samstag von 08.00 bis 12.00 Uhr.

Was kostet die Fahrt mit dem VOmobil?

Der Fahrtenpreis ist abhängig von der zurückgelegten Distanz sowie der Anzahl an beförderten Personen. Generell gilt: Je mehr Personen sich ein VOmobil teilen, desto günstiger wird es. Dabei werden Fahrten mehrerer Personen automatisch zu Sammelfahrten gebündelt.

Noch einfacher bezahlen mit der mobilcard

Die kostenlose mobilcard macht es möglich, Fahrten am Monatsende mittels SEPA-Lastschrift zu bezahlen. Zudem haben mobilitätseingeschränkte Personen mit gültiger mobilcard die Möglichkeit, den Service einer Hausabholung zu beantragen.

Nähere Infos zum VOmobil finden Sie HIER!

Ansicht VOmobil Folder

Ansicht VOmobil Inserat

Mehr zu GUSTmobil – dem Anrufsammeltaxisystem im Bezirk Graz-Umgebung – erfahren…